Professor Matthias Koepp
Finden Sie uns
01442 331 900
Kontakt
Dringende oder lebensbedrohliche Zustände

Bitte beachten Sie, dass wir in dringenden oder lebensbedrohlichen Fällen immer empfehlen, dass Sie uns anrufen 999 oder suchen Sie sofort die nächste Notaufnahme auf. Wir sind in der Regel in der Lage, innerhalb von 24 Stunden persönliche oder Ferntermine bei unseren Hausärzten zu vergeben. Bitte kontaktieren Sie 01442 331 900 um einen Termin zu buchen.

Professor Matthias Koepp
Beratender Neurologe
MD, PhD, FRCP
Verfügbarkeit:
M T W T F S S
Spezialisiert auf:
  • Neurologie
  • Epilepsie

Berufliches Profil

Professor Koepp schloss 1991 sein Studium an der Freien Universität Berlin ab, zog 1993 nach London, um sich in der Neurologie weiterzubilden und am Institute of Neurology über "Neuroimaging in Epilepsy" zu promovieren. Für diese Arbeit erhielt er 2001 den renommierten, alle zwei Jahre verliehenen Michael-Preis der ILAE.

Professor Koepp war der erste deutsche Staatsbürger, der 1999 zum beratenden Neurologen am National Hospital for Neurology ernannt wurde. Im Jahr 2008 wurde er im Rahmen eines Lehrauftrags für Neurologie zum Professor für Neurologie am UCL Institute of Neurology ernannt, das derzeit in der Neurowissenschaft weltweit auf Platz 1 steht.

Professor Koepp leitet eine vielbeschäftigte klinische Praxis (mit jährlich 3.000 Patienten) sowie eine Forschungsgruppe, die sich mit der Anwendung fortschrittlicher bildgebender Verfahren für die Behandlung von Menschen mit Epilepsie und anderen neurologischen Erkrankungen beschäftigt.

Zusätzliche Informationen

Kontakt aufnehmen

de_DE
Deaktivieren Sie